Stromverbrauch für den Hyundai KONA Elektro: kombiniert: 15,0-14,7 kWh/100 km; CO2-Emission kombiniert: 0g/km; CO2-Effizienzklasse: A+.15 Stromverbrauch für den Hyundai IONIQ Elektro 100 kW (136 PS) Frontantrieb kombiniert: 13,8 kWh/100 km; CO2-Emission kombiniert: 0 g/km; CO2-Effizienzklasse: A+.16 Kraftstoffverbrauch für den Hyundai IONIQ Plug-in-Hybrid 1.6 GDI 104 kW (141 PS): kombiniert: 1,1 l/100 km; Stromverbrauch kombiniert: 10,3 kWh/100km; CO2-Emissionen kombiniert: 26 g/km; Effizienzklasse: A+.17

Ein elektrisierendes Angebot:
die attraktive Umweltprämie.

Ein Umstieg auf Elektromobilität lohnt sich jetzt mehr denn je: Denn beim Kauf eines nachhaltigen Hyundai Modells profitieren Sie von einer attraktiven Umweltprämie. Sichern Sie sich bis zu 8.000 Euro Umweltprämie1 für den KONA Elektro und den IONIQ Elektro oder bis zu 6.500 Euro Umweltprämie2 für den IONIQ Plug-in-Hybrid. Und das Beste: mit der einzigartigen 8 Jahre Garantie**, die für den KONA Elektro sowie den IONIQ Elektro gilt, können Sie sich langfristig auf uns verlassen und fahren mit einem doppelt so guten Gefühl. Entdecken Sie jetzt Ihr nachhaltiges Hyundai Wunschmodell!

Das Fahrzeug mit dem gewissen Extra.
Der Hyundai KONA Elektro.

Sie haben Ihr Ziel erreicht.

Er fährt da weiter, wo andere stoppen: Der Elektro-SUV legt bei voller Ladung beeindruckende 484 km3 maximale Reichweite zurück.

Schnell zu mehr Power

Der Hyundai KONA Elektro ist fürs Fahren gemacht. Kein Wunder, dass auch die nötigen Ladestopps so kurz wie möglich ausfallen. An einer Schnellladestation genügen max. 54 Minuten, um den Akku des KONA Elektro zu 80 Prozent aufzuladen4.

Das garantiert sonst keiner

Mit der im Markt einzigartigen 8 Jahre Garantie** bietet der Hyundai KONA Elektro Verlässlichkeit über einen langen Zeitraum. So können Sie Ihr Elektro-Erlebnis mit einem guten Gefühl genießen.

Lohnt sich doppelt.
Die Hyundai IONIQ Modelle.

Erleben Sie Effizienz in doppeltem Sinn: der Hyundai IONIQ Elektro und der Hyundai IONIQ Plug-in-Hybrid bieten umweltschonende Antriebe, moderne Sicherheits- und Bluelink Telematikdienste5 und vorteilhafte Umweltprämien von denen Sie nachhaltig profitieren.

IONIQ Elektro

Mobilität, die Sie im wörtlichen Sinne weiterbringt. Der Hyundai IONIQ Elektro überzeugt mit einer Reichweite von bis zu 3116 Kilometern. Wechseln Sie jetzt und profitieren Sie dabei von bis zu 8.000 EUR Umweltprämie1.

IONIQ Plug-in-Hybrid

Maximal flexibel Richtung Zukunft unterwegs: Beim Hyundai IONIQ Plug-in-Hybrid wird der Verbrennungsmotor durch einen Elektromotor unterstützt, dessen Batterie Sie an jeder Ladestation oder zu Hause aufladen können. Bis zu 6.500 EUR Umweltprämie2 sind ein weiteres Argument, jetzt umzusteigen.

Bei Hyundai liegen Ihre Vorteile auf der Hand – und
jeder einzelne zahlt sich für Sie aus.

Garantiert gut unterwegs

Mit 8 Jahren Garantie** setzen der KONA Elektro und der IONIQ Elektro in ihrer Klasse neue Maßstäbe. Für den IONIQ Hybrid und Plug-in-Hybrid profitieren Sie wie gewohnt von 5 Jahren Garantie* ohne Kilometerlimit.

Auf die Schnelle durchstarten

Mit dieser Ladepower macht alternatives Fahren Spaß: Die hocheffizienten Ladesysteme des Hyundai KONA Elektro und der Hyundai IONIQ Modelle schaffen es in kurzer Zeit auf eine Akkuladung, mit der Sie Ihre Ziele bequem erreichen.

Einfach immer verbunden

Die Bluelink® Telematikdienste5 machen die Fahrt in dem Hyundai KONA Elektro und den Hyundai IONIQ Modellen noch bequemer und angenehmer: Über den 10,25-Zoll-Bildschirm7 greifen Sie auf Informationen zu Ladesäulenstandorten, Verkehr und vieles mehr zu.

Der Hyundai KONA Elektro (100kW)

Sichern Sie sich die günstigste Variante:

Hyundai KONA Elektro Frontantrieb,
Reduktionsgetriebe mit 100 kW (136 PS)

Stromverbrauch: kombiniert: 15,0 kWh/100km; CO2-Emission: 0 g/km; CO2-Effizienz-Klasse: A+.

Unverbindliche Preisempfehlung8: 34.850 EUR
Umweltprämie1: - 8.000 EUR
----------------------------------------------------------------
Unverbindliche
Aktionspreisempfehlung9: 26.850 EUR

Alle Angaben und Abbildungen sind als unverbindlich zu betrachten und stellen eine annähernde Beschreibung dar. Fahrzeugabbildungen enthalten z. T. aufpreispflichtige Sonderausstattungen.

Der Hyundai KONA Elektro (150kW)

Sichern Sie sich die günstigste Variante:

Hyundai KONA Elektro Frontantrieb,
Reduktionsgetriebe mit 150 kW (204 PS)

Stromverbrauch: kombiniert: 14,7 kWh/100km; CO2-Emission: 0 g/km; CO2-Effizienz-Klasse: A+.

Unverbindliche Preisempfehlung8: 41.850 EUR
Umweltprämie1: - 8.000 EUR
----------------------------------------------------------------
Unverbindliche
Aktionspreisempfehlung9: 33.850 EUR

Alle Angaben und Abbildungen sind als unverbindlich zu betrachten und stellen eine annähernde Beschreibung dar. Fahrzeugabbildungen enthalten z. T. aufpreispflichtige Sonderausstattungen.

Der Hyundai IONIQ Elektro (100kW)

Sichern Sie sich die günstigste Variante:

Hyundai IONIQ Elektro Frontantrieb,
Reduktionsgetriebe mit 100 kW (136PS)

Stromverbrauch: kombiniert: 13,8 kWh/100km; CO2-Emission: 0 g/km; CO2-Effizienz-Klasse: A+.

Unverbindliche Preisempfehlung11: 35.350 EUR
Umweltprämie1: - 8.000 EUR
----------------------------------------------------------------
Unverbindliche
Aktionspreisempfehlung12: 27.350 EUR

Alle Angaben und Abbildungen sind als unverbindlich zu betrachten und stellen eine annähernde Beschreibung dar. Fahrzeugabbildungen enthalten z. T. aufpreispflichtige Sonderausstattungen.

Der Hyundai IONIQ Plug-in-Hybrid (104kW)

Sichern Sie sich die günstigste Variante:

Hyundai IONIQ Plug-in-Hybrid 6-Gang-
Doppelkupplungsgetriebe mit 104 kW (141 PS)

Stromverbrauch und Kraftstoffverbrauch: kombiniert (Stromverbrauch): 10,3 kWh/100km; kombiniert (Kraftstoffverbrauch): 1,1 l/100km; CO2-Emission: 26 g/km; CO2-Effizienz-Klasse: A+.

Unverbindliche Preisempfehlung13: 32.000 EUR
Umweltprämie2: - 6.500 EUR
----------------------------------------------------------------
Unverbindliche
Aktionspreisempfehlung14: 25.500 EUR

Alle Angaben und Abbildungen sind als unverbindlich zu betrachten und stellen eine annähernde Beschreibung dar. Fahrzeugabbildungen enthalten z. T. aufpreispflichtige Sonderausstattungen.

Wie beantrage ich die Kauf-Leasingprämie für Elektrofahrzeuge?
  • Auf www.bafa.de können Sie elektronisch einen Antrag zur Förderung stellen.

  • Nach positiver Prüfung erfolgt ein Zuwendungsbescheid.

  • Ihre Leasingrate wird kalkuliert. Zudem bekommen Sie eine Vergleichskalkulation der Leasingrate ohne Eigenanteil des Herstellers am Umweltbonus.

  • Nach dem Zuwendungsbescheid wird das Nachweisverfahren eingeleitet, folgende Dokumente benötigen Sie dafür: Zulassungsbescheinigung Teil 1 und 2 sowie die Fahrzeugrechnung mit ausgewiesenem Herstelleranteil bei Kauf.

Wo finde ich die nächstgelegene Schnellladesäule?

Schnellladesäulen sind in ganz Deutschland, Österreich und in der Schweiz zu finden. Wo genau, zeigt Ihnen die EnBW mobility+ App. Sie können in der App neben den Schnellladesäulen auch alle weiteren Ladestationen der EnBW und aller Roaming-Partner sehen – und Ihre Lieblingsstationen sogar speichern. Und wenn Sie sich mal in der Umgebung nicht auskennen, navigiert Sie die App ganz bequem zur nächsten Ladestation. Die App ist sowohl im AppStore als auch im Google Play Store für Ihr Smartphone verfügbar.

Wie entwickelt sich die Batteriekapazität der Batterie nach 8 Jahren? (Ablauf der Garantie)

Eine Batterie unterliegt durch die Ladevorgänge einer Alterung, einem Verschleiß, was die Batteriekapazität verringert. Jedoch garantiert Hyundai für den KONA Elektro auch nach 8 Jahren bzw. 160.000 km noch mindestens 70 % der Batteriekapazität. Für den IONIQ Elektro gilt dieselbe Garantie sogar bis 200.000 km. Unser Tipp: Um die Lebensdauer der Batterie zu verlängern empfehlen wir langsameres Laden, da dieses die Batterie weniger belastet als Schnell-Laden.

Wie und wann wird eine Hochvolt-Batterie recycelt?

Um Hochvolt-Batterien nach ihrem Lebensende zu recyceln, haben wir einen Recyclingprozess aufgebaut: Ein lokales Unternehmen übernimmt in unserem Auftrag die Logistik und führt die Batterien dem Recycling zu. Darüber hinaus verfolgen wir mit unserem finnischen Partnerkonzern Wartsila das Ziel, ausgediente Antriebs-Batterien im „second-life“ als stationäre Energiespeicher wiederzuverwenden.

Warum ist der Antrieb der Hyundai Elektrofahrzeuge besonders effizient, d.h. der Stromverbrauch im Vergleich zu den Wettbewerbern geringer?

Hyundai verwendet einen Permanentmagnet-Synchronmotor, der sich durch niedrigeren Stromverbrauch gegenüber einem Asynchronmotor auszeichnet. Mit langjähriger Erfahrung hat sich Hyundai bereits heute zu einem der führenden Automobilhersteller im Bereich der Elektromobilität entwickelt und bietet neben den zwei vollelektrischen Modellen KONA und IONIQ auch den IONIQ Plug-in-Hybrid, der zwei Antriebsformen in sich vereint.

Wie kann ich den Hyundai IONIQ Elektro und Plug-in-Hybrid sowie den KONA Elektro aufladen?

Der IONIQ Plug-in-Hybrid kann nur mit Wechselstrom (AC) bis 3,3 kW geladen werden (Typ 2 Ladekabel). Der IONIQ Elektro kann mit bis zu 7,2 kW geladen werden (Typ 2 Ladekabel). Der KONA Elektro mit einer Batterieleistung von 39,2 kWh kann ebenfalls mit bis zu 7,2 kW geladen werden (Typ 2 Ladekabel). Der KONA Elektro mit einer Batterieleistung von 64 kWh kann mit bis zu 11 kW geladen werden (Typ 2 Ladekabel).

Welche Ladestation ist für die Nutzung zu Hause zu empfehlen?

Eine Wallbox mit mind. 11 kW Ladeleistung, wie sie als Hyundai Zubehör passend zu den Hyundai Elektrofahrzeugen angeboten wird. Der KONA Elektro mit der großen Batterie (MJ 2020) kann hier max. 11 kW aufnehmen. Wenn in der heimischen Garage lediglich das (blaue) ICCB-Notladekabel an der Schuko-Steckdose verwendet wird, ist die maximale Ladeleistung 2,7 kW.